Nichandee.asia, Lifestyle & Communication, EXPAT KRANKENVERSICHERUNG
 
KRANKENKASSE EXPAT
Nichandee.asia, Lifestyle & Communication, EXPAT KRANKENVERSICHERUNG
Spital-Krankenkasse für Expats in Thailand
Die Gesundheit ist das höchste Gut
 
 
Nichandee Healthcare AXA Health Insurance
AXA ASSISTANCE
EU Expat Versicherung
Spitalaufenthalt
  • Unfall & Krankheit
  • Kostendeckung bis 480'000 THB/ Fall
  • keine Altersbeschränkung
  • keine Krankheits-Beschränkungen
  • kein ärztliches Attest notwendig
  • für alle EU-Bürger und Schweizer
  • Jahresprämie 20'000 THB
  • keine Prämienerhöhungen
  • Rückführungen ins Heimatland
  • Rechtsbeistand, Reise-Assistenz
  • Agenten in Udon Thani (für ganz Thailand):
    Kwanta (sprechen DE, EN, FR, NL, Thai)
Kontaktieren Sie hier
die AXA Agenten
Kwanta & Edmond
 
Nichandee AXA Krankenkasse Expat
Nichandee Gesundheit das höchste Gut 
IM FALLE EINER SPITAL-EINLIEFERUNG
REGELN KWANTA & EDMOND EINFACH ALLES!
Ihre Betreuung vor Ort ist unverzichtbar und von unschätzbarem Wert
 
 
KRANKENKASSEN OBLIGATORIUM IN THAILAND
Wenn es denn Gesetz wird, dass jeder Tourist/ Expat eine Krankenkasse haben muss,
sind Sie mit dieser Axa Assistance auf der sicheren Seite!
AXA ASSISTANCE - die Details
Übersetzung aus dem Französischen
Warum?
Menschen, die für eine gewisse Zeit im Ausland leben oder arbeiten, möchten sich auf eine gewisse Unterstützung verlassen können, wenn ein Problem weit weg von zu Hause auftritt.

Worum geht es hier?
Die Expat-Lösung bietet eine breite Unterstützung in verschiedenen Bereichen bei einem Auslandsaufenthalt ohne zeitliche Begrenzung.

Für wen?
Für Expats und ihre Familien.

Vorteile?
erweiterte Hilfe für Menschen
Reisehilfe
rechtlicher Beistand
 
Zusammenfassung der Garantien
Hilfe für Einzelpersonen
 
  • Transport, Rückführung bei Krankheit oder Unfall
  • Arztkosten bis zu € 12‘500 (=480‘000 THB)
  • Option für Krankheitskosten bis zu € 1 Mio. (nur wer noch eine Versicherung im Heimatland hat, was in der Regel bei Schweizer Expats nicht der Fall ist)
  • Bei Tod, Organisation und Bezahlung der Rückführung an den Ort der Bestattung oder Einäscherung überall auf der Welt
  • Rückführung anderer Versicherter
  • Rückführung eines allein reisenden Versicherten
  • Kinderbetreuung < 16 Jahre
  • Rückkehr in das Wohnsitzland
  • Versicherungsschutz für den Transport eines Familienangehörigen mit dem Zug/Flugzeug bei Aufenthalt der versicherten Person in einem Krankenhauszentrum
  • Vorzeitige Rückkehr in das Herkunftsland bei Tod oder Krankenhausaufenthalt > 10 Tage in einem EU-Land eines Familienangehörigen
Reise-Assistenz
  • Lieferung von lebensnotwendigen Medikamenten nicht vor Ort verfügbar
  • Übermittlung dringender Nachrichten
Rechtsbeistand
  • Vorauszahlung der Anwaltskosten im Ausland
    max. € 1‘2500 (=480‘000 THB)
  • Vorschuss der Strafanleihe im Ausland
    max. € 12‘500 (=480‘000 THB)
Preise in Euro
Kostenloses Angebot , Hilfe für Menschen:
 
1 Person/ Familie
Grundlegende Garantie
450 €/ 1120 €
 
Optionen (nur wer noch eine Versicherung im Heimatland hat, was in der Regel bei Schweizer Expats nicht der Fall ist)
Medizinische Kosten bis zu € 1.000.000
50 €/ 175 €
 
Gültigkeit:
Die persönliche Betreuung gilt weltweit mit Ausnahme des Herkunftslandes des Versicherten.
 
Pass auf!
Wir versichern nur Personen, deren Herkunfts- oder Zielland ein Land der Zone 1 ist.
Bei fehlender Deckung durch die OSSOM oder andere Sozialversicherungsträger ist die Erstattung der Krankheitskosten auf 12.500 € begrenzt. (=480‘000 THB)

 
Aufenthaltsland und Herkunftsgebiet
Zone 1: Andorra, Belgien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Irland, Italien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Monaco, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Slowakei, San Marino, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Vatikan, Großbritannien und Großherzogtum Luxemburg.
Zone 2: Alle anderen Länder der Welt.
 
Wichtige Vorteile
Diese Versicherung gilt bei Einlieferung ins Spital bei Krankheit und auch bei Unfall!
 
  • Bei einem Krankenhaus Aufenthalt der länger als eine Woche dauert, wird ein Familienangehöriger eingeflogen, 10 Übernachtungen im Hotel plus 60 € im Tag sind bezahlt, ebenso der Rückflug.
  • Bei Verkehrsunfall und Gefangennahme des Versicherten durch die Polizei wird von der AXA sofort Kaution und Anwälte bis zu einem Höchstbetrag von 480‘000 THB gestellt.
  • Der Höchstbetrag von 480‘000 THB gilt für jeden einzelnen Fall, bei z.B. drei verschiedenen Fällen im Jahr würde die AXA also beinahe 1,5 Mio zahlen
  • Alle Fälle und Zahlungen werden von der AXA Belgien an den Generalagent AXA Thailand/ Bangkok übertragen, mit dem Kwanta in engem Kontakt steht.
  • Nach Abschluss einer Spital-Einlieferung bezahlt der Versicherte einen Selbstbehalt von 2000 THB, der Betrag wird in Rechnung gestellt und kann mit einer Banküberweisung direkt nach Belgien ausgeglichen werden.
  • Ehepartner mit dem Pass eines Zone 1 Herkunftslandes, also auch Schweizer Pass, können der Versicherung selbstverständlich ebenfalls beitreten.
Diverses
  • Der Versicherungsausweis mit Versicherungsnummer wird ebenfalls auf einem A4-Blatt mit der Police/Quittung ausgedruckt. Der Ausweis sollte ausgeschnitten, gefaltet und laminiert und immer auf sich getragen werden (z.B. Big C)
  • Es ist zu empfehlen gleich zwei Ausweise herzustellen und einen dem Partner zu geben.
  • Diese Übersetzungen und Ausführungen sind grundsätzlich nicht verbindend!
  • Allfällige Fragen bitte direkt an Kwanta & Edmond richten, sie geben gerne über jedes Detail Auskunft.
Evaluationen und persönliche Erfahrungen
Nach über 5 Jahre Suche nach einer geeigneten Lösung war dieses Angebot einfach hervorragend!
 
Bei allen anderen Versicherungen gab es wegen dem hohen Blutdruck sofort massive Einschränkungen (Exclusions), eine Versicherung sagte uns sogar unverblümt, dass der hohe Blutdruck der Grund für praktisch jede zukünftige Krannkheit sein könne, und sie deswegen vermutlich nicht bezahlen würden. Die Prämien von jährlich 26‘000 THB (58 Jahre alt), jährlich t.T. massiv steigend, hätten sie aber gerne genommen. Zudem ist ebenfalls bekannt, dass man bei allen Versicherungen ab 65 oder 70 „ausgemustert“ wird, oft ohne Vorwarnung.  

Die Deckung der AXA ist 480‘000 THB pro Fall für Krankheit und Unfall:
Krankheit
erkundigen Sie sich im Spital, welche Krankheitsfälle mit diesem Betrag gedeckt sind, z.B. Knieoperation, Prostata etc., bei grösseren Operationen z.B am Herz reicht der Betrag möglicherweise nicht mehr. In einem solchen Fall wird es unumgänglich, die von der AXA bezahlte Heimreise anzutreten und sich im Heimatland operieren zu lassen. Für Expat Schweizer funktioniert das gut, denn meldet man sich bei Rückkehr in der Schweiz wieder an, muss man sofort obligatorisch einer Krankenkasse beitreten und ist somit versichert.
 
Für alltägliche Krankheiten gehen wir immer noch direkt zum lokalen Arzt oder in das Provinz-Spital. Dort wird auch der Expat zu Thai-Tarifen behandelt (Tabien Ban/Gelbes Hausbuch, Thai-ID-Card/rosa, Spitalausweis). Die Behandlungskosten sind dort so billig, dass sich eine Krankenversicherung dafür erübrigt.  
 
Unfall:
Bei einem Unfall ist zu bedenken, dass eine Rückreise ins Heimatland möglicherweise nicht mehr möglich ist. Hier wäre es angebracht, die Kostendeckung mit einer Unfallversicherung in Thailand um z.B. weitere 500'000 THB zu erhöhen. Diese Versicherungen sind hier kostengünstig und können sowohl bei der AXA als auch auf jeder Bank abgeschlossen werden. Die meisten Shopping Center haben ebenfalls Offices der Versicherungen.
 
Wer eine ATM Karte z.B. der Krung Thai Bank besitzt, kommt automatisch in den Genuss einer Unfallversicherung mit 20‘000 THB Deckung, in der Jahresprämie von 1500 THB für diese Karte enthalten. Das reicht z.B. für eine Behandlung eines Hundebisses inkl. der teuren Tollwut Impfung.
 
Fazit
In dieser Kombination mit der AXA Expat Spital/ Reiseversicherung plus einer eventuellen Erhöhung einer Versicherung in Thailand für Unfall plus die Möglichkeit, das staatliche Angebot der Spitäler zu nutzen sind Sie bestens bedient. Extremsituationen selbstverständlich immer ausgeschlossen.
 
Nichandee.asia go to the topNichandee.asia go to the top